Besonderheiten für Geschäftskunden

Ob ausgeweiteter Service im Störungsfall oder längere Garantien von Endgeräten. Besonderheiten fuer Geschäftskunden gibt es genug. In Zeiten von gestiegenen Kundenerwartungen und umworbenen Mitarbeitern denken Business-Nutzer zunehmend über die Konnektivität ihres Unternehmens nach.

Business Festnetz-Internet für zuverlässigen Datenaustausch

Im Rahmen eines Internet-Festnetz-Anbieterwechsels dürften bestimmte Kriterien für Unternehmen durchaus von Interesse sein. Allerdings stellt sich oftmals die Frage ob die wirtschaftlichen Anforderungen an den Breitbandanschluss immer klar formuliert wurden und ob der Abgleich mit den konkreten Angeboten dann tatsächlich so leicht fällt. Für die betroffenen Firmen gilt es daher vor der Anbieter-Betrachtung eine Anforderungsliste zu erstellen welche Geschäftsvorfälle kritisch sind und für wieviele Mitarbeiter und Endgeräte entsprechende breitbandige Cloud-Lösungen benötigt werden.

Welche mobilen Lösungen benötigen agile Unternehmen?

Die Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Kunden ausschließlich über mobile Telefonie zu ermöglichen dürfte wohl der Vergangenheit angehören. Der Austausch findet vielmehr zunehmend im Netz über Cloud-Lösungen wie Collaboration-Services oder soziale Netzwerke für Business-Nutzer statt. Wenn der Austausch mit dem Kunden jedoch in eine entscheidende Phase geht so dient das Smartphone oft genug als zuverlässige Variante der Erreichbarkeit und des bevorzugten Mittels der persönlichen Kundenbindung.

Massgeschneidert oder von der Stange?

Eine Vielzahl von Rahmenbedingungen dürfte jeweils dafür verantwortlich sein inwieweit ein Unternehmen einen Standard-Breitbandanschluss wählen sollte. Allgemeine Komponenten wie die Anzahl der Mitarbeiter oder die Branchen-Zugehörigkeit kommen dabei zwangsläufig zum Tragen. Vertriebslastige Firmen benötigen möglicherweise Internetanschlüsse, die im Büro und unterwegs auf besondere Kommunikations- und Kollaborations-Lösungen zugeschnitten sind. Diese und weitere Komponenten betrachten wir in unserem speziellen Bereich für Geschäftskunden: Business

Welche Service-Leistungen wünschen Unternehmen?

Internet-Provider, die einen professionellen Service bieten stehen bei gewerblichen Nachfragern hoch im Kurs. Somit ist der Service eine der wichtigsten Besonderheiten für Geschäftskunden. Dabei lassen sich bestimmte Leistungen mit den jeweiligen Angeboten recht leicht abstimmen.

  • Garantieverlängerung von Endgeräten
  • Rechnungskauf
  • Montage, Installation
  • Schnelle Entstörung
  • Technische Hilfestellung am Telefon

Mehr Sicherheit und umfangreicher Service lässt sich dabei im Falle eines Falles durch die persönliche Beratung von Servicekräften und Kundenberatern vermitteln. Bereits vor dem Vertragsabschluß lassen sich hierbei bereits wichtige Eindrücke durch einfache Betrachtungen und Bewertungen gewinnen.

Anbindung und Ausstattung des Arbeitsplatzes

Für Unternehmen ist es zunehmend wichtig, dass ihr Provider sich mit den Anforderungen, die an das Unternehmen gestellt werden, auseinandersetzt. Der Umfang der digitalen Arbeiten sollte vom Provider eingeschätzt werden können. Auf diese Weise bietet sich die Möglichkeit dem Kunden die richtige Ausstattung und die notwendige Netzanbindung zu empfehlen. Somit ergibt sich ein ganz neuer Beratungs-Gegenstand zwischen Ihnen und Ihrem Provider: Die Konnektivität an Ihrem Workplace.

Eine besondere Bedeutung kommt die jeweilige Netzanbindung des Arbeitsplatzes zu. Die Planung und Gestaltung des Firmen-Netzes erfordert daher die besondere Aufmerksamkeit der Unternehmen.

Konnektivität als eine der wichtigsten Besonderheiten für Geschäftskunden

Bei Betrachtung der einzelnen Komponenten wird deutlich, dass es eine besondere Größe gibt, die Auskunft über das wirtschaftliche Zusammenspiel der einzelnen Faktoren bietet. Die Konnektivität deutet darauf hin, ob die einzelnen Mitarbeiter stets die Möglichkeit haben auf breitbandige Dienste und Software zuzugreifen. Von besonderer Bedeutung sind dabei:

  • Die Abdeckung: Der Zugang muss sowohl im Büro als auch unterwegs sichergestellt sein
  • Die Bandbreite des Anschlusses muss stets ausreichend für die jeweiligen Arbeitsvorgänge dimensioniert sein
  • Die Auswahl der Software muss auf den konkreten Mitarbeiter ausgerichtet sein
  • Die Verbindungen müssen sicheren Datenaustausch ermöglichen

Somit gilt es für Selbständige und Gewerbetreibende auch unterwegs den mobilen Internet-Zugang für ihre Mitarbeiter sicher zu stellen. Von besonderer Bedeutung sind dabei die genannten Businesstarif-Komponenten.