Mobile Loesungen fuer Handel und Gastro

Die Digitalisierung macht auch vor kleineren Unternehmen nicht halt. Besonders bekommen dies mittlerweile Händler und Gastronomiebetriebe zu spüren. Eine wichtige Rolle spielen dabei mobile Lösungen für Handel und Gastro um die Smartphone-Nutzer auf dem mobile Gerät zu erreichen. Internetzugänge auf Seiten der Unternehmens-Mitarbeiter sind dabei genauso wichtig wie der Anschluss der Kunden im Geschäft.

Der Stationäre Handel macht mobil

Digitale-Regalverlängerung im Store oder mobiler Internetanschluss für Mitarbeiter und Kunden im Geschäft beschreiben die mobilen Bemühungen der Einzelhändler treffend. Für die verschiedenen Omnichannel-Maßnahmen ergeben sich dabei jeweils vielfältige Varianten.

Shopping-Walls: Absatzsteigerung über Shopping-Displays im Geschäft

Bestellungen von (in der Filiale) nicht vorrätigen Artikeln über Tablets oder BigScreens lassen sich durch Zugriff auf Online-Shops mit QR-Codes, NFC oder Produkterkennung realisieren.

Mobile First: Always on Netzzugang für Mitarbeiter und Kunden am POI

Wenn Händler, Gastrobetriebe oder andere Unternehmen ihre Mitarbeiter und Kunden mit breitbandigem Netzugang am Point of Interest versorgen wollen, so sollte auch ein Tarifvergleich bei unterschiedlichen Providern erfolgen. Dabei geht es neben Preis und Übertragungskapazitäten von Mobilfunk und Festnetz vorrangig um ein kunden- und mitarbeiterfreundliches Gesamtkonzept. Mobile Internetzugang